Sonntag, 31. Januar 2016

{Lesemonat Januar 2016}

Hey,
mein Lesejahr fängt schon ganz okay an, ich habe ja schon gesagt, dass ich einfach nicht mehr die Zeit habe 7 Bücher in einem Monat zu lesen aber das ist okay so für mich.
Deswegen bin ich ganz zufrieden 2 Bücher gelesen zu haben im Januar.

Onyx Schattenschimmer von Jennifer L. Armentrout

Seiten: 459
Verlag: Carlsen
Preis: 19,99 € (D)

Inhalt:
Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können?




Schattentraum Mitten im Zwielicht von Mona Kasten

Seiten: 410
Verlag: selfpublished
Preis: 10,99 € (D)

Zwei Monate sind vergangen, seit Emma von den Schatten gezeichnet wurde. Zwei Monate, in denen sie ihr Leben in vollen Zügen genossen hat – wären da nicht verblasste Erinnerungen, die sich immer wieder an die Oberfläche kämpfen. Als ein Abgesandter des Lichthofs es auf Emma abgesehen hat, muss sie sich erinnern. Doch die Wiedersehensfreude mit Gabriel währt nur kurz, denn er scheint verändert. Und auch Emma spürt, dass ihr Inneres von der Begegnung mit der Finsternis geprägt wurde. Können die beiden einander retten, bevor es zu spät ist?





Mittwoch, 27. Januar 2016

Jahresstatistik {2015}

Hey Leute :)

Ja das Jahr hat schon seit ner Weile begonnen, aber ich komme dann auch noch hinterher geschlichen mit meiner Statistik. Allem in allem muss ich sagen war das Jahr 2015 ein sehr schönes Jahr für mich, auch buchtechnisch. Ich habe meinen Blog hier eröffnet, war bei der Lesung von Anna Todd in Mannheim, habe meine ersten Rezensionsexemplare erhalten dürfen und war zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse. Also ein sehr ereignisreiches Jahr für mich. Ich bin gespannt wie das Jahr 2016 so für mich spielt und freue mich darauf noch viele weitere schöne Bücher lesen zu können.
Nun zu meiner Statistik.

Ich habe mir anfang des Jahres das Ziel gesetzt 50 Bücher zu lesen. Ich dachte ich fange mal mit einem guten Mittelmaß an, leider muss ich aber zugeben, dass ich dieses Ziel knapp verfehlt habe.

Im Jahr 2015 habe ich 40 Bücher gelesen.
Das sind 14.490 Seiten und 40 gelesene Seiten pro Tag.

Das hört sich für den ein oder anderen vielleicht nicht so super duper an aber ich bin doch ganz stolz darauf so einiges gelesen zu haben. Da ich erst im Dezember 2014 wieder so richtig angefangen habe zu lesen ist das doch eine ordentliche Zahl.
Mein Ziel 50 Bücher in einem Jahr zu lesen habe ich immernoch, ich werds einfach dieses Jahr nochmal versuchen. Denn wer nicht wagt der nicht gewinnt, nicht?

So, zu meinen Jahreshighlights zähle ich auf jeden Fall diese tollen Bücher.















Ich bin gespannt was das Jahr noch so für mich bereit hält und blicke mit Zuversicht ins neue Jahr. Ich hoffe wir werden uns hier noch öfters sehen und wünsche euch auch ein schönes neues Jahr 2016 mit vielen supertollen Geschichten und heißen Bookboyfriends.